Natürliche Resveratrol Quellen

Resveratrol, ein Antioxidans gefunden in bestimmte Pflanzen (wie Trauben), soll verschiedene gesundheitliche Vorteile haben. In diesem Artikel eine kurze Übersicht über den natürlichen Quellen von dieser zusammengesetzten polyphenolischen durchlaufen. Haben vielleicht Sie gehört zum Konzept namens “Französisches Paradox”, die sich mit der geringen Inzidenz von Herzkrankheiten in Franzosen beschäftigt.

Gemäß dieser Theorie soll Rotwein hinter solch geringes Risiko für Herzkrankheiten in französischen Volkes sein, die eine Ernährung, die reich an gesättigten Fetten zu folgen.

Weitere Studien vorgeschlagen, daß es das Vorhandensein von Resveratrol in Rotwein hinter diesem Phänomen ist. Seitdem wurde Resveratrol ein heißes Thema für verschiedene Studien und Forschungen, wie es heißt, zahlreiche gesundheitliche Vorteile zu haben. Heutzutage sind sogar Resveratrol Ergänzungen auf dem Markt verfügbar. Da es keine festen Beweise für die wohltuende Wirkung von diesem zusammengesetzten gibt, ist es immer besser, für natürliche Resveratrol Quellen, anstatt die Ergänzungen gehen.

Klicken Sie hier, um Resveratrol von amtlichen Web site kaufen

Was ist Resveratrol?

Vor dem Start mit den natürlichen Quellen von Resveratrol, ist es besser, eine grundlegende Vorstellung über die Verbindung zu haben. Resveratrol ist ein natürliches Antibiotikum gefunden in bestimmten Pflanzen wie Trauben, Lilie und Eukalyptus. Diese Substanz wird in Pflanzen als defensive Reaktion gegen Angriffe von Bakterien und Pilzen hergestellt.

Resveratrol gehört zu den Phytoalexinen, die sind antimikrobielle Stoffe von Pflanzen produziert werden, wenn sie von Bakterien oder Pilzen angegriffen. Diese Substanz wird als hinter die gesundheitlichen Vorteile von Rotwein bezeichnet. Neben der Verringerung des Risikos von Herzkrankheiten, heißt Resveratrol auch Eigenschaften besitzt, die das auftreten und Fortschreiten von Krebs verhindern kann. Es wird auch gesagt, anti-aging-Effekte zu haben.

Als Antioxidans, kann Resveratrol die Wirkung von freien Radikalen im Körper, wodurch man verschiedene Krankheiten wie Arthritis, Alzheimer-Krankheit, usw. einzudämmen. Diese Substanz soll auch entzündungshemmende Wirkung haben und ist gut für Menschen mit Insulinresistenz zu sein behauptete. Es wird auch behauptet, dass Resveratrol natürliche Quellen, die nicht viel in diesen Gesundheitsleistungen wirksam. Resveratrol ist also jetzt als ein Nahrungsergänzungsmittel vermarktet.

Es steht jetzt in Form von Tabletten und Flüssigkeiten. Verwendung von Resveratrol Ergänzungen ist jedoch noch ein viel diskutierten und umstrittenen Thema, wenn sich die wohltuende Wirkung dieser Präparate in den Menschen nicht bewährt haben. Also, ist es immer besser auf den natürlichen Quellen von dieser Substanz, um Resveratrol Gesundheit Vorteile von dieser natürlichen Antioxidantien angeboten zurückgreifen.

Klicken Sie hier, um Resveratrol von amtlichen Web site kaufen

Natürliche Quellen von Resveratrol

Wie oben erwähnt, ist Rotwein eine der besten Quellen von Resveratrol. In der Tat, die Trauben, die verwendet werden, für die Herstellung von Weinen ist die beste Quelle von Resveratrol. Unter den verschiedenen Rebsorten Pflanzen befinden sich die Vitis Vinifera, Labrusca und Muscadine Trauben, um hohes Maß an Resveratrol zu haben. Obwohl dieses Antioxidans im Stängel, Wurzeln und Samen der Pflanze gefunden wird, wird die höchste Konzentration von Resveratrol in der Haut der Grapefruit gesehen. Studien zeigen, dass etwa 50-100 Mikrogramm Resveratrol finden sich in 100 Gramm Trauben Haut. Bei einer rohen roten Trauben ist Resveratrol Konzentration 0,24 und 1,25 mg pro Tasse.

Es wird auch gesagt, dass Weintraube Pflanzen, die in den kalten Klimata angebaut werden haben hohe Niveaus von Resveratrol, wie pilzartigen Angriffe häufiger bei solchen klimatischen Bedingungen sind. Im Vergleich zu Trauben Wein enthalten Traubensaft keine erhebliche Mengen von Resveratrol. Im Falle von Rotwein auch variieren die Resveratrol-Konzentration auf der Grundlage der verschiedenen Faktoren, wie Art der Trauben, die Wachstum usw.. Es kann in einem fünf-Unze-Glas spanischen Rotwein um 0,29 und 1,89 mg sein.

Andere natürliche Resveratrol-Quellen sind Erdnüsse, die rund 75 Mikrogramm pro Unze zu haben. Gekochte Erdnüsse haben eine höhere Konzentration dieses Stoffes im Vergleich zu roh sind. Erdnussbutter enthält geringe Mengen, wenn dieses Antioxidans – 0,13 mg pro Tasse. Sogar Himbeeren, Maulbeeren, Heidelbeeren und Preiselbeeren sind natürliche Quellen von Resveratrol berücksichtigt. Verglichen mit Heidelbeeren Blaubeeren haben höheren Konzentration von Resveratrol, aber dieses Antioxidans kann durch Kochen abgebaut zu erhalten. Es finden auch in den Samen von Erdbeeren. Resveratrol findet sich auch in einigen Arten von Kiefern und Fichten und Japanischer Staudenknöterich.

Da es keine Garantie für die Reinheit, Qualität und Wirksamkeit von Resveratrol Ergänzungen gibt, ist es besser, für den natürlichen Quellen von Resveratrol gehen. Sogar die Resveratrol-Dosierung mit dem Supplement bereitgestellten möglicherweise nicht korrekt. Es gibt einige Spekulationen über Nebenwirkungen von Resveratrol Ergänzungen. Wenn Sie diese Ergänzungen verwenden möchten, das Gutachten von Ihrem Arzt. Im Falle der natürlichen Quellen auch ist moderaten Konsum ratsam.

Klicken Sie hier, um Resveratrol von amtlichen Web site kaufen


Search for Natürliche Resveratrol Quellen


Related Post :